• Sprache wählen :

    GreekEnglish (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)

Thermen von Thermopiles

Gegenüber dem die Statue des Leonidas, gibt es einen Wasserfall von warmem (fast heiß, als die Temperatur, bei der die Federn erreicht 40 Grad Celsius) Thermalwasser. Das Wasser am Wasserfall bilden eine "Badewanne", in dem Sie auch schwimmen können, und dann werden sie das Meer erreichen.

Der Mythologie zufolge Hephaistos, nach einem Antrag der Göttin Athena erstellt diese Federn für Hercules, zu waschen und wieder seine Kräfte nach seiner Arbeit. Die Bäder sind für Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule angegeben, Dermatitis, Atemwegserkrankungen, gynäkologische Erkrankungen, Rheuma, Arthritis, Venenentzündungen, Hämorrhoiden usw.

 

Adresse

Adresse: 14, Diakou Straße

Lamia

PZL. : 35100

Τel : +0030 22310 28971-3

Fax : +0030 22310 42704

mail-s

Mitglieder Login

You are here